Aktuelles

Neuigkeiten von und über FÄN

Auf dieser Seite informieren wir Sie stets über alles Wissenswerte und Neue rund um FÄN, sowie über interessante Veranstaltungen im Stadtteil Niederzwehren. Außerdem können hier nichtkommerzielle Gesuche und Angebote platziert werden.

"Das Alter erfährt alle Tage eine neue Zeitung."

Sprichwort aus Deutschland

FÄN Aktuelles-Newsfeed
Neueste Artikel
Neue Schulung für Nachbarschaftshelfer Aufgrund der großen Nachfrage von Seniorinnen und Senioren in Niederzwehren, die sich Unterstützung im Alltag wünschen, bietet die Fachkoordination Älterwerden in Niederzwehren (FÄN) eine neue Schulung für Nachbarschaftshelfer an. Geplant ist die Schulung für Oktober/November diesen Jahres. S...
Internationale Nachbarschaft auf dem Märchenplatz Rund 120 Gäste feierten am 25. Mai 2019 den "Internationalen Tag der Nachbarschaft" auf dem Märchenplatz in Niederzwehren. Schon in der Vorbereitung zeigte sich, wie einfach so ein Fest zu managen ist, wenn viele mitmachen. "In Niederzwehren gibt es eine tolle Vernetzung. Bei solchen Veranstaltun...
Internationaler Tag der Nachbarschaft 2019 Anlässlich den Internationalen Tages der Nachbarschaft am 24.05.2019 lädt FÄN in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Niederzwehren, dem Kirchenvorstand der Matthäuskirche und der Freiwilligen Feuerwehr Niederzwehren um 18:00 Uhr zu einem Nachbarschaftsfest auf dem Märchenplatz am Fronhof ein. A...
Rückblick 7. Stadtteilkonferenz zum Thema "Gesund älter werden" Die diesjährige Stadtteilkonferenz fand am 16. März 2019 in der Matthäuskirche statt. Mit dem Thema "Gesund Älter werden" hatte FÄN wohl absolut ins Schwarze getroffen, denn es meldeten sich erstmals über 100 Teilnehmer/innen an. Nachdem Frau Dr. Anneke Hecke vom Gesundheitsamt Region Kassel ...
Neue NachbarschaftshelferInnen erhalten Zertifizierung Strahlende Gesichter bei der kleinen Feier am 5. März 2019 zur Zertifikatsübergabe im Altenberatungscentrum Hofgeismar: v. li. (Franziska Hayn (Anleiterin), Gerlinde Erlach, Klaus Krah, Gabriele Juschkat, Sandra Albrecht, Ilka Schwagmeier, Gerd Bechtel (Geschäftsführer Diakonisches Werk Region ...
7. Stadtteilkonferenz in Niederzwehren Thema: Gesund älter werden Samstag, 16. März 2019 9:30 bis ca. 13:00 Uhr Matthäuskirche, Am Fronhof 3 Eine gute Gesundheit ist in jeder Lebensphase wichtig. Doch je älter man wird, um so mehr rückt die Gesundheit in den Vordergrund. Die Stadtteilkonferenz 2019 bietet Ihnen die Möglichkeit, si...

FÄN-Nachrichten

Seit über einem Jahr: Gesprächskreis über das Älterwerden

Die Gruppe mit dem Thema: Was bedeutet für uns das Altern, das Alter ist nun über ein Jahr älter geworden.

Seit April 2014 trifft sie sich regelmäßig im Gemeindesaal der Matthäuskirche. Als ich nach der Stadtteilkonferenz die Gruppe anregte, weil über mangelnde Kontakte der älteren Teilnehmer geklagt wurde, wusste ich nicht wer kommt, wer Interesse hat und wie sich die Gruppe gestalten wird. Es begann so mit 4-5 Teilnehmern und es entspann sich gleich ein lebendiger Austausch über das Thema Alter mit all seinen Problemen und Chancen. Dabei werden nicht nur Themen wie Vorsorgevollmacht, Testament und Patientenverfügung besprochen, sondern es darf auch mal herzhaft gelacht werden. Es wurden dann mehr und jetzt ist es eine stabile Gruppe von 7-8 älteren Frauen und Männern.

Es erschienen auch einmal neue Mitglieder, die sich aber gleich wieder verabschiedeten, weil sie nicht nur Gespräche sondern auch gemeinsame Aktivitäten wollten.
erstellt am: 01.07.2015 - 14:18 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

FÄN-Nachrichten

Beratung für pflegende Angehörige

Donnerstags alle zwei Wochen von 10:00 - 11:00 Uhr bieten FÄN und das Netzwerk Pflegebegleitung Sprechstunden zur Unterstützung pflegender Angehöriger an. Termine können Sie jederzeit bei dem Fachkoordinator Christof Dahl unter der Telefonnummer 0561 - 920124 75 erfragen.
Für viele Bürgerinnen und Bürger aus Niederzwehren ist es eine Selbstverständlichkeit, sich um pflegebedürftige Eltern, Geschwister oder Lebenspartner zu kümmern. Manch eine(r) kommt dabei an die Grenzen seiner Belastbarkeit und seiner Kenntnisse um die fachlichen Erfordernisse und Hilfeangebote.

Dieses Angebot wird ehrenamtlich durchgeführt und ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Ansprechpartnerin ist Ehri Haas.
Beraterin Ehri Haas
erstellt am: 08.06.2015 - 09:22 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

Gesuche

Freiwillige für neue Spielgruppe gesucht

Wir suchen eine engagierte Bürgerin oder einen engagierten Bürger, der ehrenamtlich wöchentlich eine Spielgruppe in der AWO-Begegnungsstätte betreut.

Welche Spiele zum Zuge kommen und wann das Angebot stattfindet, ist noch offen.

InteressentInnen wenden sich bitte an Elena Kalinowski, 0561-9428127, montags und mittwochs von 08:30 bis 12:30 Uhr.
erstellt am: 18.05.2015 - 12:26 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

FÄN-Nachrichten

Die Dokumentation der FÄN-Stadtteilkonferenz liegt vor

Am 14. März fand die dritte Stadtteilkonferenz "Älterwerden in Niederzwehren" statt.

Die etwa sechzig Konferenzteilnehmer haben sich mit dem Thema "Wohnperspektiven für die zweite Lebenshälfte" beschäftigt.

Welche Themen dort behandelt wurden und was es für Ergebnisse gab, erfahren Sie hier:
Download PDF-Dokument: Dokumentation der 3. Stadtteilkonferenz
erstellt am: 12.05.2015 - 08:52 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

FÄN-Nachrichten

Ab sofort: der Einkaufsbus fährt eine zweite Tour

Es gibt gute Nachrichten für die Nutzerinnen und Nutzer des Einkaufsbusses: Ab sofort fährt wegen der gestiegenen Nachfrage der Bus jeden Dienstag zwei Touren. Treffpunkt ist wie bisher 16:00 Uhr und ab sofort auch 17:30 Uhr an der Kundeninformation im DEZ Einkaufszentrum in Niederzwehren.

Dieses Angebot richtet sich an alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Niederzwehren, die Hilfe beim Einkauf benötigen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer des FÄN-Büros: 0561 - 920 12477.
erstellt am: 16.04.2015 - 13:47 Uhr, Verfasser: Christof Dahl
Anzahl aller Artikel: 62
1<<78910111213>>